Baumaßnahme Haferflockenkreuzung

Aufgrund einer Vollsperrung der Haferflockenkreuzung müssen die Linien 204 und 214 ab dem 08.07.2019 für ca. 8 Wochen umgeleitet werden.

Bedingt durch die Umleitung entfällt die Haltestelle „Varreler Landstraße“. 

Die Haltestelle „Henstedter Straße“ wird in die Dovemoorstraße in Höhe der Bahnschienen verlegt.

Baumaßnahme Dwostraße

Aufgrund einer Vollsperrung der Dwostraße müssen die Linien 205 und 215 ab dem 08.07.2019 bis voraussichtlich 17.07.2019 umgeleitet werden.

Für die Linie 205 entfallen die Haltestellen "Lessingstraße", "Andersenstraße", "Kleistweg", "Gorch-Fock-Straße", "Friedhof" sowie "Brauereiweg" (in der Friedensstraße). Bitte weichen Sie auf die Linie 206 aus. Ersatzweise werden die Haltestellen "Wilhelm-Tell-Weg" sowie "Brauereiweg" (in der Stedinger Straße).

Für die Linie 215 entfallen die Haltestellen "Kleistweg", "Andersenstraße", "Lessingstraße", "Nordstraße", "Wilhelm-Tell-Weg" sowie "Brauereiweg" (in der Stedinger Straße). Ersatzweise werden die Haltestellen "Gorch-Fock-Straße" (stadtauswärts), "Friedhof" (stadtauswärts) sowie "Brauereiweg" (stadtauswärts, in der Friedensstraße) bedient.

Baumaßnahme Brauenkamper Straße - aufgehoben!

Diese Baumaßnahme ist beendet. Die Linie 206 fährt nun wieder regulär.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Brauenkamper Straße können die Haltestellen "Moorweg", "Rubensstraße", Ernst-Eckert-Straße" und "Konrad-Adenauer-Allee" in beide Fahrtrichtungen vom 02.07.2019 bis voraussichtlich 05.07.2019 nicht bedient werden.

Bitte weichen Sie auf die Haltestellen "Brahmsstraße", "Mozartstraße", "Klinikum Delmenhorst" sowie "Hanse-Wissenschaftskolleg" aus.

Baumaßnahme Friedensstraße - Änderung

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Friedensstraße werden die Linien 206 und 215 ab dem 16.05.2019 bis auf Weiteres umgeleitet.

Die stadtauswärtige Haltestelle „Scheffelstraße“ wird in die Gebrüder-Grimm-Straße verlegt. Die stadteinwärtige Haltestelle "Scheffelstraße" ist ca. 100 m weiter stadteinwärts verlegt.

Bedingt durch die Umleitung entfällt für die Linien 206 und 215 die Haltestellen „Friedensstraße“ jeweils in stadtein- und stadtauswärtiger Richtung.